Sie sind hier: Startseite » Historie » 2015 » 27. Februar 2015

27. Februar 2015

Themenabend mit Rainer Dorenkamp und Tanja Elias

"Stimmung machen - Körpersprache des Menschen"

Beschreibung

Wie wirkt die eigene Körpersprache/Stimmung auf unsere Hunde? Wodurch können Missverständnisse entstehen? Wie können wir klarer mit unseren Hunden kommunizieren?

In diesem Themenabend werden die (Aus-) Wirkung der eigenen Körpersprache und Stimmung verdeutlicht, kommunikative Missverständnisse aufgeklärt und Lösungsansätze für ein harmonisches Miteinander aufgezeigt.

Anmerkung

Dieser Themenabend bildet eine gute Grundlage für den am nächsten Tag stattfindenden Workshop "Verhalten im Konflikt". Vielleicht möchten Sie ja auch wissen, wie Sie sich im Konflikt mit Ihrem Vierbeiner am besten verhalten können?!

Beginn

19:00 Uhr

Ende

ca. 21:30 Uhr

Ort

Kerpen

Nachschau

Verständlich – praktisch – umsetzbar und erlebbar!

Unser Veranstaltungs-Wochenende mit Rainer Dorenkamp und Tanja Elias liegt hinter uns. Tolle Teilnehmer, tolle Referenten und tolle Hunde erlebten Lösungsansätze für ein harmonisches Miteinander, fanden Auslöser von Konflikten, übten neue Strategien und nahmen unterschiedliche „Methoden“ unter die Lupe.

Vielen Dank an alle, die sich darauf eingelassen haben und vielen Dank an die beiden Referenten, die dies ermöglichten. Wir sehen uns auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder!

Für die zur Verfügung gestellten Getränke haben die Teilnehmer 95,25 Euro für T.I.N.O. (http://www.tiere-in-not-odenwald.de) gespendet. Wir stocken die Summe auf und überweisen 150,00 Euro an das von einem Feuer heimgesuchte Tierheim im Odenwald und grüßen Ute Heberer und ihr Team!

Teilnehmerin Petra H.

Genial. Ich bin froh , das ich teilnehmen durfte.
Nächstes Jahr werde ich den praktischen Teil auch buchen! !!!!

Teilnehmerin Elisabeth M.

Es war wirklich sehr lustig .....wirklichkeitsnah.. und informativ gestern abend ...

Teilnehmer David L.

War ein tolles Wochenende, vielen Dank!!!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.