22. März 2017

Themenabend mit Lisa Pinsdorf und Heike Pinsdorf

"Erste Hilfe am Hund"

Beschreibung

Ein Unfall ist schnell passiert oder der Hund wird plötzlich krank. Umso wichtiger ist es, dass der Hundehalter einfache Maßnahmen kennt, mit denen er seinem Hund Erste-Hilfe leisten kann.

Wir beschäftigen uns mit folgenden Themen:

  • Krankheiten und Notsituationen erkennen
  • Eigensicherung des Hundehalters
  • Was tun bei Verletzungen?
  • Wie erkennt man einen Schock?
  • Stabilisierung bei Frakturen
  • Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Störungen
  • Vorbereitung und Transport zum Tierarzt

An diesem Abend werden wir mit tierärztlicher Unterstützung brenzlige Situationen besprechen, Verhaltensregeln aufstellen und einiges auch praktisch üben.

Beginn

18:30 Uhr

Ende

ca. 21:30 Uhr (mit einer kleinen Pause dazwischen)

Ort

D-50169 Kerpen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.