Sie sind hier: Startseite » Referenten » A - K » Maren Grote

Maren Grote

Maren Grote begann schon im Alter von 10 Jahren ehrenamtlich im Hundehaus des städtischen Tierheims zu helfen. Ihren ersten eigenen Hund bekam sie mit 12.

Die Immunschwäche ihrer Doggenhündin Lotte brachte sie dazu, sich mit artgerechter, gesunder Fütterung und fütterungsbedingten Krankheiten zu beschäftigen. Heute erzielt sie mit Hunde-Ernährungsberatung große Erfolge - nicht nur beim körperlichen Wohlbefinden der Hunde, sondern auch bei der Behandlung von psychischen Störungen.

Maren Grote ist zertifizierte Hundetrainerin und CANIS-Absolventin. Bis 2013 war sie als Dozentin bei CANIS für die Themenbereiche "Hundegruppen und Dogwalking" sowie "Hundeernährung" tätig. Seit 2013 bietet Maren eigene Seminare zum Themenschwerpunkt "Erziehung und Verhalten" an. Mittlerweile ergänzt sie bei dogument das Dozententeam.

zu ihrer Internet-Website

www.lotte-hundetraining.de

Bereits durchgeführte Veranstaltungen

  • 21. April 2016

    Themenabend: "Mythen der Hundehaltung" mit Maren Grote

  • 22. April 2016

    Workshop: "Hundebegegnungen gelassen meistern..." mit Maren Grote

  • 23./24. April 2016

    2-Tages-Praxisseminar: "Wilde Hunde und ADHS" mit Maren Grote

  • 22. Juni 2017

    Themenabend: "Die Ernährung des Hundes" mit Maren Grote

  • 23./24./25. Juni 2017

    3-Tages-Praxisseminar: "Hundebegegnungen gelassen meistern!" mit Maren Grote und Lisa Pinsdorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren